Exotische Ziele, die Sie mit dem Auto erreichen können

Wenn ich eine Firma leite, die Büros von Florida bis Oregon und Kunden in fast drei Dutzend Bundesstaaten hat, fliege ich viel. Ich muss es tun, aber ich muss es nicht mögen – und es gibt nicht viel zu mögen.

Selbst bei den besten Reisen muss ich mein Gepäck auf das Kampfgewicht bringen (um zusätzliche Kosten zu vermeiden), den TSA-Striptease tanzen und hoffen, dass das Flugzeug, das ich brauche, nicht auf ein Gewitter wartet, das über O’Hare geparkt ist. Die besten Inlandsreisen finden normalerweise mit meinen bevorzugten Fluggesellschaften statt, nämlich Southwest, JetBlue und Virgin America. Zumindest tun diese Fluggesellschaften im Allgemeinen nicht alles, um mich unglücklich zu machen.

Ich fliege “Legacy” -Träger wie Delta, United und American nur, wenn ich keine andere gute Option habe. Sie schlagen mich nicht nur mit den höchsten Gebühren für das Überprüfen von Taschen, das Ändern von Reservierungen oder das Sitzen auf einem Sitz, der nicht den Ellbogen eines anderen in meinen Bauch steckt, sondern sie sind auch diejenigen, die am wahrscheinlichsten einen Flug überbuchen und nach “Freiwilligen” suchen “mit wem sie feilschen können, um nicht die obligatorische Entschädigung zu zahlen, auf die Passagiere Anspruch haben, wenn sie gestoßen werden.

Ich ertrage das, wenn ich keine andere Wahl habe, aber ich muss es nicht mögen – und ich muss es auch nicht suchen, wenn es um meine Urlaubsreisen geht. Wenn ich zum Vergnügen reise, möchte ich in der Lage sein, meine Taschen so schwer wie möglich anzuheben und so viele wie möglich ohne Aufpreis zu ziehen. Ich möchte nicht extra für einen einigermaßen bequemen Sitz bezahlen oder wenn sich meine Pläne ändern. Ich möchte eine gute, zuverlässige Vorstellung davon haben, wann ich tatsächlich abreisen und wann ich ankommen werde. Und wenn ich Hunger habe, möchte ich lieber echtes Essen als Pommes, Erdnüsse oder Kekse zur Verfügung haben.

Ich bekomme das alles, wenn ich fahre.

Ich würde niemals in Betracht ziehen, auf einer Reise zu fliegen, die ich in weniger als sechs Stunden fahren könnte. Es lohnt sich einfach nicht, wenn Sie die Zeit berücksichtigen, die für den Bodentransport und die verschiedenen Formalitäten an beiden Enden der Reise erforderlich ist. Selbst wenn eine Fahrt mit dem Auto in acht bis 10 Stunden oder weniger möglich ist, fahre ich im Allgemeinen immer noch. Als ich ein begrenztes Budget hatte und einen Ehepartner und mehrere Kinder mit all ihren Ausstattungen zusammen hatte, dachte ich nicht daran, das Auto in New York zu starten, in Richtung Florida zu zeigen und ungefähr 18 Stunden zu fahren, um dorthin zu gelangen.

Nicht jeder ist dazu in der Lage oder in der Lage, weshalb die Fluggesellschaften ein gutes Geschäft machen und Urlaubsreisende von Startpunkten weit und nah zu Zielen wie Orlando und Miami fliegen. In diesem wirklich bemerkenswerten Land hat jedoch fast jeder einen interessanten und schönen Ort – und im Sommer sogar relativ komfortabel – in Reichweite.

Da ich ziemlich weit gereist war, dachte ich, ich würde einige Vorschläge machen. Ich werde die offensichtlichen Orte wie Yellowstone oder den Grand Canyon nicht auflisten, nicht weil sie nicht sehenswert sind, sondern weil Reisende keine Hilfe brauchen, um an sie zu denken. Aus dem gleichen Grund werde ich keine großen Touristenattraktionen wie San Francisco, Las Vegas und Branson, Missouri, nennen. Außerdem ist es meiner Meinung nach einfach verrückt, im Sommer nach Las Vegas zu fahren. Das könnte daran liegen, dass ich mindestens einmal am Tag gerne ins Freie gehe.

Hier sind 10 Orte, die Sie möglicherweise nicht berücksichtigt haben. Alle 10 sind innerhalb von ungefähr acht Stunden von mindestens einer größeren Stadt entfernt. Die meisten betreffen Berge, Strände oder beides, weil viele von uns gerne in der Nähe von Bergen und Stränden entspannen. Alle sind auf ihre Weise schön.
1. Pittsburg, NH Versteckt im äußersten Norden von New Hampshire, begrenzt durch Quebec, Maine und Vermont, ist Pittsburg, NH die größte Stadt (flächenmäßig) in den unteren 48 Bundesstaaten – aber eine, in der die Elchpopulation zahlenmäßig überlegen ist das von Menschen. Sie werden hier kein Nachtleben finden, es sei denn, Sie fahren mit einer leistungsstarken Taschenlampe die Route 3 entlang und scheinen sie in den Wald, um die Elche am Straßenrand zu zählen. Sie finden jedoch die vier Seen, die das Quellgebiet des Connecticut River bilden. Dies ist ein Ort zum Jagen, Angeln, Motorschlittenfahren (in der ungefähr fünfmonatigen Saison) oder einfach zum Entspannen. Es ist auch ein guter Ort, um die Hitze der Ostküste zu besiegen. Mit einem Talboden von etwa 2.000 Fuß über dem Meeresspiegel benötigen Sie diese Herbstjacke bis zum Hochsommer. Fahrzeit: weniger als fünf Stunden von Boston entfernt.

2. Chincoteague, VA. Diese Ferieninsel auf Virginas Teil der Delmarva-Halbinsel (in Virginia und Maryland als Ostküste bekannt) ist die Kulisse für Marguerite Henrys klassisches Kinderbuch Misty of Chincoteague. Eine Herde von staatlich geschützten Wildpferden lebt auf der nahe gelegenen Insel Assateague, einer 38 Meilen langen Barriereinsel, die als Schutzgebiet für Wildtiere dient. Diese Pferde machten Chincoteague berühmt, aber die gesamte Region ist eine ländliche Oase an der Ostküste. Hier wird das Lebenstempo noch weitgehend vom Rhythmus der Gezeiten in der Chesapeake Bay bestimmt. Nicht weit entfernt befindet sich der spektakuläre, 14 Meilen lange Brückentunnel, der die Mündung der Bucht überquert. Auf der anderen Seite liegen die beliebten Touristenziele Virginia Beach, Jamestown und Colonial Williamsburg. Fahrzeit: drei bis vier Stunden von Philadelphia, Baltimore oder Washington, DC
3. St. Augustine, Fla.Ich bin voreingenommen, weil dieses Juwel der Geschichte und Geographie nur 40 km von meinem eigenen Haus in der Nähe der wunderschönen Strände Nordfloridas entfernt ist. Es hat seinen Anteil an Filialisten und Touristenfallen, aber dies ist nur die Schlacke, die einige echte Diamanten umgibt. Der größte Teil der Innenstadt von St. Augustine ist eine Kombination aus erhaltenen und restaurierten Gebäuden, die etwa zwei Jahrhunderte zurückreichen, aber nach lokalen Maßstäben als Neubau gelten. Die Stadt wurde 1565 gegründet und die Arbeiten am Castillo de San Marcos, der Festung, die die Uferpromenade dominiert, begannen 1672. Ein Spaziergang durch die Innenstadt bietet viele lokale Künstlerateliers und Galerien, verschiedene Geschäfte und interessante Restaurants in kopfsteingepflasterten Gassen. und ein ausgezeichnetes Museum, das die Geschichte der lokalen Minderjährigenbevölkerung erzählt. Henry Flaglers Grand Hotel ist jetzt Flagler College. Sie können die Stadt mit der Pferdekutsche und mit dem Boot erkunden. Nachts gibt es “Geistertouren”. Außerhalb der Stadtgrenzen bietet der Küstenautobahn A1A eine wunderschöne Küstenlandschaft und nicht überfüllte Strände, die sich von Marineland, 20 Meilen südlich von St. Augustine, bis Ponte Vedra, etwa 20 Meilen nördlich, erstrecken. Viele Sommerbesucher mieten Wohnungen in Eigentumswohnungen am Strand, die den Ozean in der Gegend von Crescent Beach säumen. andere übernachten in Motels und Gasthäusern in St. Augustine Beach, gegenüber der gleichnamigen Stadt auf Anastasia Island. Weitere lokale Sehenswürdigkeiten sind ein historischer Leuchtturm und die Alligator Farm, die trotz ihres ahnungsvollen Namens ein sehr schöner und gut geführter zoologischer Park ist. Fahrzeit: sechs Stunden von Atlanta, fünf Stunden von Miami. Der Küstenautobahn A1A bietet eine wunderschöne Küstenlandschaft und nicht überfüllte Strände, die sich von Marineland, 20 Meilen südlich von St. Augustine, bis Ponte Vedra, etwa 20 Meilen nördlich, erstrecken. Viele Sommerbesucher mieten Wohnungen in Eigentumswohnungen am Strand, die den Ozean in der Gegend von Crescent Beach säumen. andere übernachten in Motels und Gasthäusern in St. Augustine Beach, gegenüber der gleichnamigen Stadt auf Anastasia Island. Weitere lokale Sehenswürdigkeiten sind ein historischer Leuchtturm und die Alligator Farm, die trotz ihres ahnungsvollen Namens ein sehr schöner und gut geführter zoologischer Park ist. Fahrzeit: sechs Stunden von Atlanta, fünf Stunden von Miami. Der Küstenautobahn A1A bietet eine wunderschöne Küstenlandschaft und nicht überfüllte Strände, die sich von Marineland, 20 Meilen südlich von St. Augustine, bis Ponte Vedra, etwa 20 Meilen nördlich, erstrecken. Viele Sommerbesucher mieten Wohnungen in Eigentumswohnungen am Strand, die den Ozean in der Gegend von Crescent Beach säumen. Andere übernachten in Motels und Gasthäusern in St. Augustine Beach, gegenüber der gleichnamigen Stadt auf Anastasia Island. Weitere lokale Sehenswürdigkeiten sind ein historischer Leuchtturm und die Alligator Farm, die trotz ihres ahnungsvollen Namens ein sehr schöner und gut geführter zoologischer Park ist. Fahrzeit: sechs Stunden von Atlanta, fünf Stunden von Miami. Viele Sommerbesucher mieten Wohnungen in Eigentumswohnungen am Strand, die den Ozean in der Gegend von Crescent Beach säumen. andere übernachten in Motels und Gasthäusern in St. Augustine Beach, gegenüber der gleichnamigen Stadt auf Anastasia Island. Weitere lokale Sehenswürdigkeiten sind ein historischer Leuchtturm und die Alligator Farm, die trotz ihres ahnungsvollen Namens ein sehr schöner und gut geführter zoologischer Park ist. Fahrzeit: sechs Stunden von Atlanta, fünf Stunden von Miami. Viele Sommerbesucher mieten Wohnungen in Eigentumswohnungen am Strand, die den Ozean in der Gegend von Crescent Beach säumen. andere übernachten in Motels und Gasthäusern in St. Augustine Beach, gegenüber der gleichnamigen Stadt auf Anastasia Island. Weitere lokale Sehenswürdigkeiten sind ein historischer Leuchtturm und die Alligator Farm, die trotz ihres ahnungsvollen Namens ein sehr schöner und gut geführter zoologischer Park ist. Fahrzeit: sechs Stunden von Atlanta, fünf Stunden von Miami.
4. Cedar Point (Sandusky, Ohio). Müssen Sie Ihr Bedürfnis nach Geschwindigkeit stillen? Ich bin Teil einer langen Reihe von Achterbahn-Fanatikern, und dieser Vergnügungspark am Ufer des Eriesees ist das nordamerikanische Mekka für unsere Art. Einige der Höhenanforderungen der Fahrten sind höher als die Hälfte meiner Verwandten. Im Ernst, dies ist der einzige Ort, an dem mir jemals während einer Achterbahnfahrt in den Sinn gekommen ist, dass dies eine wirklich dumme Art zu sterben wäre. Sicher, es gibt andere Aktivitäten und Attraktionen in der Umgebung, aber sie sind nicht der Punkt. Sie gehen hierher, weil die einzigen anderen Orte, an denen Sie eine ähnliche Erfahrung finden können, alle in Japan sind – und dort müssen Sie mit Leuten fahren, die bei Baseballspielen in Gruppenjubel singen. Fahrzeit: vier Stunden von Chicago, zwei Stunden von Detroit.

5. Durango, Colo. Sie können Durango in etwa sieben Stunden von Phoenix, Arizona, erreichen. Zu dieser Jahreszeit ist dies eine hervorragende Idee. Durango macht diese Liste auch, wenn ich die Regeln auf Dallas ausdehne. (Denver zählt nicht; Denverites brauchen Durango nicht). Ich bin einmal an einem Tag – einem sehr langen Tag – von Durango nach Dallas gefahren und wollte Menschen aus Texas etwas bieten. (Keine Beleidigung für den Lone Star State, aber mit Ausnahme der Golfstrände ist dies kein Ort, den ich im Sommer aufsuchen würde.) Durango ist eine gute, altmodische westliche Bergbau- und Ranchstadt, die sich alle für moderne Urlauber eignet. Probieren Sie insbesondere den San Juan Skyway, die “Straße zum Himmel”, die sich zwischen den 14.000 Fuß hohen Gipfeln der San Juan Mountains windet. Lassen Sie es mich so sagen: Durango liegt 6500 Fuß über dem Meeresspiegel; Dallas sitzt ungefähr 430 Fuß. Klettere aus dieser Hitze heraus. Fahrzeit: Don ‘ Ich zähle nicht. Texas ist so groß wie es denkt.

6. Whitefish, Mont.Stellen Sie sich alles vor, was Sie in einem Sommerferienort in den Rocky Mountains wollen. Das ist Whitefish. Der eigene Whitefish Lake ist ein lustiges Gewässer. flussabwärts ist der Flathead Lake ein kleines Binnenmeer, der größte Süßwassersee in den Staaten westlich des Mississippi. Etwas östlich der Stadt liegt der Glacier National Park, und südlich davon befindet sich der Bob Marshall Wilderness Complex, ein einzigartiges, straßenloses Gebiet von 1,5 Millionen Morgen, das sich über die Wasserscheide erstreckt und die Domäne des Wolfs, des Berglöwen und des Grizzlybären ist . Sie können von Whitefish nach Süden, vorbei am Flathead Lake, zur National Bison Range mit ihren dramatischen Ausblicken auf die Mission Mountains fahren. Oder Sie fahren nach Norden über die kanadische Grenze (bringen Sie Ihren Reisepass mit!) Und das Kootenay Valley hinauf und überqueren die Rocky Mountains in der Nähe von Lake Louise, um den Jasper National Park in Alberta zu erreichen. Es ist das nächstbeste zu einem kurzen Roadtrip nach Alaska. Als ich im Morgengrauen durch diese Ecke von British Columbia fuhr, stieß ich auf eine Herde von Karibuwäldern, die es nicht eilig hatten, von der Autobahn abzusteigen. Fahrzeit: acht Stunden von Seattle nach Whitefish, wenn Sie darauf treten, sobald Sie den Snoqualmie Pass überquert haben.

7. Port Angeles, Wash.Sie dachten, das Klima im pazifischen Nordwesten sei einfach, oder? Trocken östlich der Cascade Mountains; im Westen regnerisch. In Wirklichkeit ist das Zusammenspiel von Onshore-Winden, hohen Bergen und Salzwassereinlässen in diesem Gebiet jedoch nicht einfach. Seattle und Olympia liegen beide westlich der Cascades, nur 60 Meilen voneinander entfernt, aber Olympia erhält fast doppelt so viel Niederschlag, da Seattle teilweise im Regenschatten der Olympic Mountains liegt. Die kleine Grenzstadt Port Angeles liegt noch weiter westlich am nördlichen Ende der Olympischen Halbinsel am Fuße derselben olympischen Berge – und Port Angeles erhält nur die Hälfte des jährlichen Niederschlags von Seattle und kaum mehr als die Stadt im Osten Washingtons Spokane. Nur eine kurze Fahrt von Port Angeles entfernt liegt Amerikas einziger gemäßigter Regenwald. Auf der anderen Seite der Straße von Juan de Fuca liegen Vancouver Island und die Hauptstadt von British Columbia, Victoria. Port Angeles ist weniger ein Reiseziel als vielmehr ein Ausgangspunkt für alles, was sich auf den Gewässern des Puget Sound, in den Bergen des Olympic National Park, in den Teeläden von Victoria und in der rauen Wildnis des restlichen Landes befindet Vancouver Island. Fahrzeit: zwei Stunden von Seattle, vier Stunden von Portland, Ore.

Leave a Reply